Seminar/Workshopteilnahme und -zahlungsbedingungen: Seminargebühr(umsatzsteuerfrei) beinhaltet:
Schriftliche Handouts, Kursgetränke,Teilnahmebestätigung. Anmeldungen werden
in der Reihenfolge des Eintreffens (nur schriftlich per E-Mail (keine Sms!) und nach
Maßgabe der freien Plätze berücksichtigt. Das Teilnahmeentgelt ist entweder zu überweisen oder spätestens zu Beginn
 vor Ort zu entrichten.

Die Teilnahme und Anreise an allen Veranstaltungen ist eigenverantwortlich. Stornierungen sind bis zum Tag des Anmeldeschlusses des jeweiligen Seminares/Workshops (meist 10-14 Tage vor Kursbeginn) kostenlos, ab diesem Tag 
werden 50 Euro an Organisationskosten fällig. Bei Stornierungen 3 Tage vor Kursbeginn oder bei
unangekündigtem Nichterscheinen wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt (dies gilt auch im
Krankheitsfall, außer es wird eine ärztliche Krankschreibung vorgelegt) .
 Selbstverständlich kann eine Ersatzperson nominiert werden.

Bei der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.
Ich behalte mir vor, Seminare und Workshops bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen
Gründen zu verschieben. Die Seminare und Workshops finden in Wien statt. Vielen Dank für Ihr/Dein
Verständnis.

Statuten für Einzelsitzungen: Bei nicht mindestens 48 Stunden vorher storniertem und Fernbleiben des Sitzungstermines muss das Honorar einer Sitzungsstunde dennoch in Rechnung gestellt werden, da die Sitzungen auch einer organisatorischen Vorbereitung bedürfen und der Termin anderweitig nicht mehr besetzt werden kann. Auch hier vielen Dank für Ihr/Dein Verständnis. 

 

 

 

 

Nach oben